Trenntoilette zum Ruhe finden

Trenntoiletten Selbstbau

Als Meditationsbank getarnt, steht hier eine selbstgebaute Trenntoilette von Peter. Tapeziert mit wunderbaren spirituellen Gedanken, um auf dem stillen Örtchen zur Ruhe zu kommen.

Einzelteile

Peter hat ein Selbstbau Set bei MeineTrenntoilette.de gekauft, welches aus folgenden Teilen besteht:

Das Gehäuse hat er selbst gebaut. Peter liebt die Euro-Boxen aus dem Baumarkt und verwendet diese für die vielfältigsten Einsatzzwecke. Auf den nächsten Bildern ist zu erkennen, wie die Trenntoilette in der Euro-Box verstaut wird.

Er schreibt: „In meinem VW Bus habe ich darin Klamotten, Essen, Strandzeugs, passgenau einen zweiflammigen Kocher inkl. Brennstoff, und neu jetzt auch meine TTT untergebracht.“

Bau Trenntoilette

Bau Trenntoilette

Trenntoiletten Ratgeber

Umsetzung

Peter hat folgende Maße für die Trenntoilette gewählt:
LxBxH = 49 x 35 x 42 cm
Aus Sperrholzplatten hat er einen viereckigen Kasten gebaut. Innen sind kleine Leisten und Abstandshalter positioniert, damit die Kanister während der Fahrt stabil stehen und nicht wackeln. Zudem hat er alles weiß lackiert, um das Holz zu schützen.
Der Deckel wird mithilfe von Scharnieren geöffnet. Zwei Ketten halten diesen, damit er nicht nach hinten abkippt.
Bau Trenntoilette
Bau Trenntoilette
Peter schreibt: „Mit „Serviettentechnik“ habe ich Seiten aus einem alten Meditationsbüchlein aufgeklebt & überlackiert, das passt doch zu einem stillen Örtchen der Einkehr, finde ich.“ Das finden wir auch! Das Ergebnis ist sehr schön geworden und eine gute Idee, wie eine Trenntoilette optisch verschönert werden kann.

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published